Gepostet im September, 2012

Viva Italia – es lebe der Euro!

Gepostet am 7. Sep. 2012 in Blog

Jetzt ist er also eingetreten, der Sündenfall! Die Europäische Zentralbank wird, fernab ihrer eigentlichen Aufgabe und der jahrzehntelangen Tradition der deutschen Bundesbank, unbegrenzt Staatsanleihen kaufen, um die angeschlagenen EU-Staaten und damit den Euro zu retten. Nicht, dass es seit der Finanzkrise schon mehrere kleinere Sündenfälle gegeben hätte, aber dies ist nun wirklich ein Tabubruch und wird sicherlich die Inflation zu einem ernsthaften Thema werden lassen. Dabei ist es schon fast symbolhaft, aber nicht unbedingt schlecht, dass mit Mario Draghi derzeit ausgerechnet ein...

Mehr