Gepostet im März, 2014

Woher kommt unser Öl?

Gepostet am 18. Mrz. 2014 in News

Die aktuelle Krise in und um die Krim führt uns wieder deutlich vor Augen, wie abhängig wir von ausländischen Öl- und Gaslieferungen sind. Wer genau wissen will, wo Deutschland im letzten Jahr sein Rohöl bezog, sollte einen Blick auf die nachfolgende Grafik des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, kurz BAFA, werfen:

Mehr

Heizölpreis-Prognose 03/2014 bis 04/2014

Gepostet am 18. Mrz. 2014 in News

Stabile internationale Rohölpreise und ein Euro, der gegenüber dem US-Dollar auf den höchsten Stand seit Ende 2011 geklettert ist, haben dazu geführt, dass Heizöl derzeit so billig zu kaufen ist, wie seit mehr als zweieinhalb Jahren nicht mehr! Und das mitten in einer Krise, in der das größte Ölförderland der Welt verwickelt ist. Zeigte sich die Nachfrage zuletzt sehr schach, was im Wesentlichen dem ausgebliebenen Winter zuzuschreiben ist, bestellen gerade in diesen Tagen sehr viele Verbraucher bereits den Vorrat für den nächsten Winter. Und das mit gutem Grund! Denn seit mehr als...

Mehr

Ölmarkt-Analyse März 2014

Gepostet am 18. Mrz. 2014 in News

Am Verlauf der Rohölpreise ist kaum zu erkennen, dass die Politik vor einer der größten Herausforderung der letzten Jahrzehnte steht – und dabei geht es nicht nur um Öl und Gas! Sollte es zu einer Verschärfung des Konfliktes kommen, dürften als erstes Wirtschaftssanktionen umgesetzt werden, die dieses Bild sehr schnell ändern würden. Deutschlands Ölimporte kamen im letzten Jahr zu rund 35 Prozent aus Russland, bei Erdas waren es sogar knapp 40 Prozent. Auch wenn die meisten Marktbeobachter der Meinung sind, dass Wirtschaftssanktionen beiden Seiten massiv schaden würden und...

Mehr