Gepostet im November, 2015

Heizölpreis-Prognose 11/2015 bis 12/2015

Gepostet am 17. Nov. 2015 in News

Was die Heizölpreise hierzulande anbetrifft, haben wir mit unserer Prognose vor rund vier Wochen den Nagel auf den Kopf getroffen. Wir sahen bestenfalls stagnierende, mitunter sogar leicht steigenden Notierungen und begründeten dies mit „Gegenwind vom Devisenmarkt“ . Genau so ist es auch gekommen. Die äußerst günstigen Rohölpreise konnten kaum auf den Inlandsmarkt durchschlagen , da der Euro gegenüber der „Ölwährung“ US-Dollar weiter deutlich an Boden verlor. Die Grund hierfür ist schlichtweg die Erwartung steigender Zinsen in den USA – noch in diesem...

Mehr

Ölmarkt-Analyse November 2015

Gepostet am 17. Nov. 2015 in News

Der Ölmarkt ist weiterhin überversorgt und so wie es derzeit aussieht, wird sich daran so schnell auch nichts ändern. Die Preisentwicklung der letzten Wochen spiegelt dies sehr schön wider. Auf der Angebotsseite gibt es keinerlei Anzeichen und ernsthafte Bestrebungen (auch seitens der OPEC), die Fördermengen zu reduzieren. So meldete beispielsweise das Service-Dienstleister Baker Hughes am vergangenen Wochenende erstmals seit 11 Wochen wieder einen Anstieg der Anzahl der aktiven Bohranlagen in den USA. Der Kampf um Marktanteile geht also unvermindert weiter und man darf gespannt sein,...

Mehr