Gepostet vonfgehret

Heizölpreis-Prognose 12/2017 bis 01/2018

Gepostet am 12. Dez. 2017 in News

Die Heizölpreise in Deutschland haben im Laufe des Jahres ein wenig vom anziehenden Eurokurs profitieren können, denn dadurch verbilligte sich der Import des in Dollar gehandelten Rohöls. Dennoch korrelieren die Heizöl-Notierungen natürlich eng mit den internationalen Öl-Futures und so ging es in der zweiten Jahreshälfte auch im Inland leider permanent nach oben. Am günstigsten konnte man im Jahr 2017 also im Sommer tanken, was aber absolut nichts mit der Inlandsnachfrage zu tun hat und in den letzten Jahren auch nur sehr selten der Fall war. Heizöl-Käufer sollten sich...

Mehr

Ölmarkt-Analyse Dezember 2017

Gepostet am 12. Dez. 2017 in News

Die Entwicklung an den internationalen Ölmärkten war in diesem Jahr wieder stark vom OPEC-Förderabkommen geprägt, das im September 2016 initiert und unter tatkräftiger Mithilfe Russlands im November mit festen Quoten für die einzelnen Teilnehmerländer beschlossen wurde. Dies war mehr oder weniger die Wiederauferstehung des größten Kartells der Welt, das zur damaligen Zeit wohl kurz vor der Auflösung stand. Denn über mehr als acht Jahre konnte man sich nicht zu einem gemeinsamen Vorgehen durchringen! Nach dem ersten „Schock“ an den Rohstoffmärkten, der deutlich...

Mehr

Heizölpreis-Prognose 11/2017 bis 12/2017

Gepostet am 21. Nov. 2017 in News

Die Heizölpreise in Deutschland sind seit Mitte Oktober um rund sieben Prozent angestiegen und stehen derzeit auf dem höchsten Niveau des gesamten bisherigen Jahres. Verbraucher halten sich dementsprechend mit Käufen zurück und ordern in diesen Tagen nur, was unbedingt in nächster Zeit benötigt wird. Dabei sieht es kurz- und mittelfristig nicht nach einem deutlichen Rückgang der Notierungen aus, doch die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Und hoffnungslos ist die Lage am Heizöl-Markt derzeit ja nun wirklich nicht, denn langfristig gesehen ist das aktuelle Preisniveau alles...

Mehr

Ölmarkt-Analyse November 2017

Gepostet am 21. Nov. 2017 in News

Vor rund vier Wochen übermittelten wir mit unserem Newsletter die Botschaft „Warten wird zum Risiko“ und wir hatten dabei – klar wie selten – zum Kauf geraten. Dies hat sich zumindest bisher als absolut richtig erwiesen, denn die Rohölpreise legten nochmals zu und erreichten Anfang November den höchsten Stand seit Juli 2015. Auslöser hierfür waren neue Spannungen im Nahen Osten! Auch wenn sich die Lage mittlerweile etwas beruhigt hat und die Futures ein wenig zurückgekommen sind, gibt es am Ölmarkt nach wie vor zahlreiche brisante Themen, die allesamt das...

Mehr

Heizölpreis-Prognose 10/2017 bis 11/2017

Gepostet am 17. Okt. 2017 in News

Auch die Heizölpreise haben seit dem Sommer um gut 10 Prozent zugelegt, befinden sich in der langfristigen Betrachtung aber immer noch auf einem sehr attraktiven Niveau. In den letzten fünf Jahren konnte im Oktober kaum günstiger bestellt werden! Bereits seit Wochen raten wir zum Kauf, was sicherlich richtig war, wie sich im Nachhinein feststellen lässt. Jedoch war die Entwicklung seit geraumer Zeit auch vorhersehbar und Mitte August erschien unser Newsletter mit der aussagekräftigen Überschrift „Die Marktlage hat sich geändert“! Was war passiert? Die dauerhafte...

Mehr