Heizungen

Heizungen, Teil 6 – Die richtige Heizung einbauen: Heizkörper oder Flächenheizung?

Gepostet am 21. Feb. 2013 in Heizungen, Ratgeber, Richtiges Heizen

Heizungen, Teil 6 – Die richtige Heizung einbauen: Heizkörper oder Flächenheizung?

Für welchen Heizungstyp Sie sich auch entscheiden mögen, legen Sie bei dem Kauf Wert auf neue Technik. Diese ist deutlich umweltfreundlicher und effizienter, sodass Sie an dieser Stelle Heizkosten sparen. Ob Sie beim Einbau einer Raumheizung einen Heizkörper oder eine Flächenheizung installieren, hängt natürlich stark von Ihren persönlichen Vorstellungen ab. Beide Formen haben ihre Vor- wie Nachteile. Heizkörper sind leicht in der Anwendung und wärmen die Raumluft schnell auf. Allerdings ist die Wärmeabgabe auf die relativ kleine Wärmequelle beschränkt. Flächenheizungen wärmen...

Mehr

Heizungen, Teil 5 – Nachtspeicherheizung

Gepostet am 19. Feb. 2013 in Heizungen, Ratgeber, Richtiges Heizen

Heizungen, Teil 5 – Nachtspeicherheizung

Eine Variante der Elektrogebäudeheizung ist die Nachtspeicherheizung. Das grundlegende Merkmal dieser Art von Elektrogebäudeheizung ist die Speicherung von Wärme zu Uhrzeiten, in denen der Strom zum Sondertarif angeboten wird. Dies ist vor allem in den Nachtstunden und am Nachmittag der Fall. In dieser Zeit wird der Wärmespeicher der Nachtsparheizung aufgeheizt, sodass die Wärme im Anschluss über mehrere Stunden hinweg genutzt werden kann. Da der Bedarf an Wärme zwangsläufig aufgrund der Außentemperaturen schwankt, ermittelt eine Aufladesteuerung mit einem Außentemperatursensor...

Mehr

Heizungen, Teil 4 – Elektrogebäudeheizung

Gepostet am 16. Feb. 2013 in Heizungen, Ratgeber, Richtiges Heizen

Heizungen, Teil 4 – Elektrogebäudeheizung

Im Gegensatz zu allen anderen Zentralheizungsformen findet bei einer Elektrogebäudeheizung keine Verbrennung statt. Stattdessen wird die Wärme durch elektrische Energie hergestellt. Der Strom fließt durch ein leitendes Material mit hohem elektrischem Widerstand. Das Material erwärmt sich innerhalb dieses Vorgangs und liefert somit die gewünschte Heizwärme. Allerdings sollten Sie bei einer Elektrogebäudeheizung zwei Dinge beachten: Zum einen fällt der Wirkungsgrad bei der elektrischen Wärmeerzeugung, in Relation gesetzt zur Verbrennung, geringer aus. Zum anderen sind die anfallenden...

Mehr

Heizungen, Teil 3 – Fernwärme

Gepostet am 13. Feb. 2013 in Heizungen, Ratgeber, Richtiges Heizen

Heizungen, Teil 3 – Fernwärme

Fernwärme ist in Deutschland auf dem Vormarsch: Die Branche befindet sich im Zuge der Energiewende derzeit in einer Expansionsphase. Man kann wohl davon ausgehen, dass Kraft-Wärme-Kopplung und Fernwärme in Zukunft eine bedeutendere Stellung einnehmen werden. Bei der Fernwärme wird die thermische Energie beispielsweise eines Kraftwerks per Rohrsystem zum Verbraucher geliefert. Auf diese Weise können sowohl Stadtteile als auch komplette Städte mit Wärme und Warmwasser versorgt werden. Fernwärme kann in teils unterschiedlichen Industriezweigen erzeugt werden. Für gewöhnlich sind...

Mehr

Heizungen, Teil 2 – Etagenheizung

Gepostet am 10. Feb. 2013 in Heizungen, Ratgeber, Richtiges Heizen

Heizungen, Teil 2 – Etagenheizung

Dieser Heizungstyp ist meistens in Mietwohnungen vorzufinden. Wie bereits am Namen ersichtlich wird, unterscheidet sich eine Etagenheizung von einer Zentralheizung dadurch, dass die Wärmeerzeugung dezentral in jeder Wohnung oder jedem Geschoss eines Hauses erfolgt. Dies hat wiederum einen Einfluss auf die Brennstoffe, welche zur Erzeugung genutzt werden, nämlich Gas und Elektrizität. Denn bei Etagenheizungen handelt es sich für gewöhnlich um sogenannte Kombitherme. Bei dieser Technologie wird mittels der Verbrennung von Erdgas, respektive der Erwärmung durch Strom sowohl Wärme für die...

Mehr

Heizungen, Teil 1 – Zentralheizung

Gepostet am 6. Feb. 2013 in Heizungen, Ratgeber, Richtiges Heizen

Heizungen, Teil 1 – Zentralheizung

Der Begriff der „Gebäudeheizung“ bezeichnet alle Formen an Heiztechnologien, die beim Beheizen eines Hauses zum Einsatz kommen können. Es handelt sich dabei um Systeme aus Heizkessel, Wärmeüberträgern und dem eigentlichen Heizkörper im Raum. Dazu gehören die Zentralheizung, Etagenheizung, Fernwärme, Elektrogebäude- und Wärmepumpenheizung. Doch worin unterscheiden sie sich? Und was sind die Vorteile des einen, die Nachteile des anderen Heizsystems? Die wichtigsten Charakteristika der unterschiedlichen Gebäudeheizungen haben wir für Sie anschaulich...

Mehr