Wie Sie Kindern das Energiesparen vermitteln

Gepostet am 24. Feb. 2013 in Energiesparen, Ratgeber

Wie Sie Kindern das Energiesparen vermitteln

Energiesparen ist ein komplexes Thema. Bereits Erwachsene stehen oftmals ratlos vor den Fragen, welche Modernisierungsarbeiten sich rechnen könnten, ob sie neue, energiesparendere Geräte anschaffen sollen und welche Verhaltensalternativen es im alltäglichen Leben gibt, die zu einer Energieersparnis beitragen können.

Selbstverständlich können Kinder in diesem Bereich nicht die Verantwortung ihrer Eltern übernehmen: Die Erwachsenen sind es, die sich zuerst mehr Wissen über das Thema Energiesparen aneignen müssen. Dennoch ist es für Familien enorm wichtig, auch die Kinder mit dem Energiesparen zu konfrontieren, sie an Entscheidungen und Verhaltensänderungen teilhaben zu lassen und ihnen somit auch die Bedeutung eines verantwortungsvollen Umgangs mit natürlichen Ressourcen näherzubringen.

Dafür sprechen gleich mehrere Gründe. Insbesondere in dem Leben unserer Kinder werden die Themen Nachhaltigkeit, Ökologie, alternative Energiegewinnung und ressourcenschonendes Leben eine noch wichtigere Rolle spielen als heutzutage. Vor diesem Hintergrund erscheint es sinnvoll, die Sensibilität für diese Themen schon in frühen Kindertagen zu fördern. Eltern geben ihren Kindern dabei die Chance, ihre Zukunft zu einem nicht unwesentlichen Teil selbst zu beeinflussen.

Hinzu kommt, dass Kinder durch die Wissensaneignung im Bereich Energiesparmaßnahmen zugleich etwas über diverse andere Themengebiete lernen können – sei es über Naturwissenschaft, wenn es zum Beispiel darum geht, wie Strom erzeugt wird, oder über Gesellschaft und Politik, etwa wenn man in der Familie die Energiewende thematisiert und diskutiert, welche zusätzlichen Maßnahmen politisch und gesellschaftlich wünschenswert wären. Energiesparen in der Familie kann somit sehr viel mehr sein als die bloße Umsetzung von Verhaltensregeln:

Die Auseinandersetzung mit diesem Thema fördert auch das Verständnis unserer Kinder von unserer Welt und hilft ihnen, im späteren Leben verantwortungsvoll zu handeln.

Wir möchten Ihnen als Familie bzw. Pädagoge Anregungen liefern, wie Sie Ihren Kindern bzw. Schülern das Thema Energiesparen näherbringen können. Hierbei werden wir Tipps geben, wie man Kinder zum Energiesparen motivieren kann, welche Energiesparmaßnahmen bereits Kinder zu Hause und in der Schule umsetzen können und wie man das Energiesparen mit anderen Themengebieten verknüpfen kann, um dessen Bedeutung auch Kindern wirkungsvoll vor Augen zu führen.

 

Ratgeber Energiesparen

Kostenloser Ratgeber

mit wertvollen Tipps und interessanten Hinweisen:

  • Energiesparen ein Thema für Kinder?
  • Energiesparen als Thema mit vielen Anknüpfungspunkten
  • Motivationstipps für das Energiesparen zu Hause
  • Energiespartipps für Kinder und ihre Eltern
  • Energiesparen in der Schule lernen

ratgeber_download_button2

Gerne dürfen Sie auf die Broschüre verweisen, für Webseiten kopieren Sie dazu bitte diesen Code:

 

 

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.