Mit freundlichen Grüßen …

Gepostet am 21. Okt. 2010 in Blog

…ist völlig out!

Also mal ehrlich, wer sein Mail mit „MfG“ abschießt, der meint es doch nicht ehrlich!

Es müssen schön LG, VG oder SG sein, also „Liebe Grüße“, „Viele Grüße“ oder „Sonnige Grüße“ am besten noch aus Hamburg, Berlin oder Hinterapfeldorf…. sein!

Neuerdings kommen auch immer mehr Verabschiedungen wie „Viele nette Grüße aus dem sonnigen München, wo sich bereits die ersten Blätter färben“ oder Ähnliches.

Das sind ehrlich gemeinte Grüße! Da hat sich der Schreiber was dabei gedacht, als er im Outlook die Signatur geändert hat!

Also in diesem Sinne, viele liebe und nicht mehr ganz so sonnige, eher bewölkte Grüße aus dem herbstlichen Moosthenning, wo die heruntergefallenen Blätter bereits fast vollständig den allmählich bräunlich werdenden Rasen bedecken und nur darauf warten, zugeschneit zu werden!

Übrigens: Was das mit Heizöl zu tun hat?

Nix!