Richtig Lüften, Teil 3 – Richtig Lüften auf einen Blick

Gepostet am 15. Feb. 2013 in Ratgeber, Richtig Lüften, Richtiges Heizen

Richtig Lüften, Teil 3 – Richtig Lüften auf einen Blick

Feuchtigkeitsabgabe 

Quelle Aktivität Feuchtigkeitsabgabe in Gramm pro Stunde
Mensch Schlafen 40 – 50
Leichte Aktivität 30 – 120
Mittelschwere Aktivität 120 – 200
Schwere Aktivität 200 – 300
Pflanzen Topfpflanzen 5 – 15
Mittelgroßer Gummibaum 10 – 20
Bad Wannenbad ca. 700
Duschen ca. 2600
Küche Kochen 600 – 1500
Geschirrspülmaschine ca. 100
Wäsche 4,5 kg geschleudert 50 – 200
4,5 kg tropfnass 100 – 500

 

  • Immer Quer- oder Stoßlüften
    • dabei die Heizung ausmachen und beim Stoßlüften Türen schließen
  • Lüftungsdauer
    • 2-4 mal am Tag je nach Lüfttechnik 2-5 Minuten (Querlüften) oder 5-10 Minuten (Stoßlüften) lüften
    • vor allem morgens für Luftaustausch sorgen
  • Nicht per Kippfenster Dauerlüften
    • verursachen hohe Mehrkosten
  • Feuchtigkeit im Raum beachten – Schimmelgefahr
    • vor allem in der Küche ist häufiges Lüften wichtig
    • Immer nach dem Duschen lüften
    • Auch nach dem Bodenwischen, Kochen oder Wäschetrocknen lüften
    • Die Luftfeuchtigkeit sollte nie mehr als 60% betragen