Gepostet vonjweichslberger

Facebook und Co. – ein Paradies für Nörgler und Grantler!

Gepostet am 13. Feb. 2014 in Blog

Zunächst möchte ich den Begriff „Grantler“ kurz für die Leser aus dem nicht bayrischen Raum erklären, der Leute beschreibt, die sich permanent skeptisch zu verschiedensten Themen äußern und an allem etwas auszusetzen haben. So einer hat auch gestern wieder einen netten Kommentar auf unseren eigentlich sehr positiven Facebook-Beitrag verfasst, der zum Inhalt hatte, dass die Heizölpreise in diesem Winter deutlich unter denen der Vorjahre liegen. Früher bot sich dieser Art von Leuten nur der Stammtisch im Wirtshaus als Plattform, wo sich ringsum meistens eh Gleichgesinnte...

Mehr

Langeweile am Heizöl-Markt!

Gepostet am 3. Dez. 2013 in Blog

Am Heizöl-Markt geht ein mehr oder weniger langweiliges Jahr zu Ende. Selten waren die Preisausschläge so gering! Betrug die Diffenenz zwischen Höchstpreis und Tiefstand im Jahr 2009 noch ca. 13 Cent pro Liter, waren es 2010 schon 15 Cent. Noch volatiler zeigte sich 2011 mit rund 16 Cent Unterschied, während die Schwankungsbreite im letzten Jahr auf gut 13 Cent pro Liter zurückging. Passiert in den letzten Wochen nichts mehr Dramatisches, wovon ich fest ausgehe, liegt der Wert zwischen Jahreshoch und -tief in diesem Jahr nicht einmal bei 8 Cent pro Liter, also deutlich unter 10...

Mehr

Ist Treue nichts mehr wert?

Gepostet am 29. Okt. 2013 in Blog

Dass die Moral in unserer schnelllebigen Gesellschaft immer mehr an Bedeutung verliert, ist leider nichts Neues. Hohe Scheidungsraten und boomende Seitensprungagenturen bzw. -portale sind nur zwei Beispiele als Indiz dieser (Wohlstands-) Erscheinung. Hier geht es um Gefühle, um Träume und um Lebensplanung, wohl nicht primär um finanzielle Interessen. Doch was ist mit der Treue in der Geschäftswelt? Als Kaufmann habe ich nicht nur gelernt, dass es wesentlich teuerer ist, einen neuen Kunden zu gewinnen, als einen bestehenden zu halten, ich habe es auch in der Praxis vielfach erfahren. Warum...

Mehr

Heizölpreis-Prognose 09/2013 bis 10/2013

Gepostet am 24. Sep. 2013 in News

Die Heizölpreise sind zuletzt deutlich gefallen, was eindeutig mit der überraschenden Wende im Syrien-Konflikt und den dadurch gefallenen internationalen Ölpreisen zu tun hat. Aber auch vom Devisenmarkt kam Unterstützung, denn hier konnte der Euro gegenüber dem US-Dollar deutlich zulegen und auf den höchsten Stand seit Anfang Februar diesen Jahres klettern. Der Grund hierfür liegt in der kürzlich getroffenen Entscheidung der US-Notenbank, die ihre lockere Geldpolitik bis auf weiteres fortführen will. Am Markt rechnete man hingegen fest mit einem Anziehen der Zügel und so verlor der...

Mehr

Ölmarkt-Analyse September 2013

Gepostet am 24. Sep. 2013 in News

Die letzten vier Wochen am Ölmarkt waren beileibe nichts für schwache Nerven. Zwischenzeitlich schien es, als sei man nur einen „Knopfdruck“ von einem Militärschlag in Syrien, durch die USA und Großbritannien, entfernt. Die Folgen für die ganze Region und natürlich auch für die Ölversorgung wären unvorhersehbar gewesen. Zum Glück siegte im letzten Moment doch noch die Diplomatie und es gibt berechtigte Hoffnung, dass es eine friedliche Lösung geben wird. Entsprechend verlief die Preisverlaufskurve am Ölmarkt. Zwischenzeitlich stiegen die Notierungen (Brent)  auf 116...

Mehr