Marktberichte - Aktuelles vom Heizölmarkt

Josef Weichslberger - FastEnergy Geschäftsführer

»Wir analysieren für Sie täglich von Montag bis Freitag den Heizölmarkt. Denn nur wer gut informiert ist, kann die Entwicklung des Heizöl-Marktes einschätzen und den für sich optimalen Kaufzeitpunkt finden.«

Josef Weichslberger, FastEnergy Geschäftsführer
05.03.2021, 08:15 Uhr

Die Ölpreise haben gestern nach Bekanntwerden der Entscheidung der OPEC+ Gruppe deutlich angezogen. Zusätzlich werden die Heizöl-Notierungen von Währungsverlusten getrieben, sodass heute leider massive Aufschläge zu erwarten sind.

Marktbericht vom 05.03.2021 weiterlesen

04.03.2021, 08:04 Uhr

Die Ölpreise haben im Vorfeld des heutigen Treffens der OPEC+ Gruppe wieder etwas angezogen und auch heute Morgen zeigen die Kurspfeile nach oben. In Folge werden die Heizöl-Notierungen mit leichten bis moderaten Aufschlägen in den heutigen Tag starten.

Marktbericht vom 04.03.2021 weiterlesen

03.03.2021, 08:33 Uhr

Die Ölpreise tendierten gestern in einer relativ breiten Spanne seitwärts und gingen nur leicht schwächer aus dem Handel. Heute Morgen ziehen die Futures aber leicht an, sodass es bei den Heizöl-Notierungen zu keinen größeren Veränderungen kommen sollte.

Marktbericht vom 03.03.2021 weiterlesen

Heizöl-Preisrechner
02.03.2021, 07:28 Uhr

Die internationalen Ölpreise haben zum Start in den neuen Handelsmonat März deutlich nachgegeben. Obwohl gleichzeitig auch der Euro an Wert verloren hat, werden die Heizöl-Notierungen hierzulande heute mit schönen Abschlägen in den Tag gehen.

Marktbericht vom 02.03.2021 weiterlesen

01.03.2021, 08:18 Uhr

Die Ölpreise haben im Laufe des Freitags weitere Verluste hinnehmen müssen, die heute Morgen aber schon wieder ausgeglichen wurden. Aufgrund von Währungsverlusten werden die Heizöl-Notierungen leider mit leichten Aufschlägen starten.

Marktbericht vom 01.03.2021 weiterlesen

26.02.2021, 08:46 Uhr

Die Ölpreise haben gestern keine größeren Kursbewegungen vollzogen und sind nur wenig verändert aus dem Handel gegangen. Heute Morgen geben die Futures aber doch etwas deutlicher nach, sodass auch die Heizöl-Notierungen hierzulande mit Abschlägen starten.

Marktbericht vom 26.02.2021 weiterlesen

25.02.2021, 08:32 Uhr

Die Ölpreise sind im gestrigen Handel weiter kräftig angestiegen und haben auf Tageshöchststand geschlossen. In Folge werden leider auch die Heizöl-Notierungen mit deutlichen Aufschlägen in den heutigen Tag starten.

Marktbericht vom 25.02.2021 weiterlesen

24.02.2021, 08:36 Uhr

Die Ölpreise haben gestern nur zum Start deutliche Gewinne verbuchen können, die im Laufe des Tages aber wieder abgegeben wurden. Heute starten die Futures ohne klare Richtung, ebenso wie die Heizöl-Notierungen hierzulande.

Marktbericht vom 24.02.2021 weiterlesen

23.02.2021, 08:17 Uhr

Die Ölpreise haben gestern zum Wochenstart deutliche Gewinne verbuchen können und stehen derzeit auf dem höchsten Stand seit über einem Jahr. In Folge werden leider auch die Heizöl-Notierungen mit weiteren Aufschlägen in den heutigen Tag starten.

Marktbericht vom 23.02.2021 weiterlesen

22.02.2021, 08:36 Uhr

Die Ölpreise sind am Freitag ohne große Veränderung aus dem Handel gegangen, starten heute Morgen aber leider mit Aufschlägen in den asiatisch geprägten Handel. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen hierzulande mit fester Tendenz eröffnen.

Marktbericht vom 22.02.2021 weiterlesen

19.02.2021, 08:29 Uhr

Die Ölpreise haben gestern in der zweiten Tageshälfte den Rückzug angetreten und sind auf Tagestief aus dem Handel gegangen. In Folge starten heute auch die Heizöl-Notierungen hierzulande mit leichten Abschlägen.

Marktbericht vom 19.02.2021 weiterlesen

18.02.2021, 08:20 Uhr

Die Ölpreise streben weiter unbeirrt nach oben und bauen somit die Langzeithochs immer weiter aus. Gleichzeitig verliert der Euro an Wert, sodass die Heizöl-Notierungen leider auch heute wieder mit empfindlichen Aufschlägen in den Tag starten werden.

Marktbericht vom 18.02.2021 weiterlesen

17.02.2021, 08:32 Uhr

Die Ölpreise zeigen sich im Tagesvergleich kaum verändert, während der Euro am Devisenmarkt Verluste hinnehmen muss. In logischer Konsequenz werden die Heizöl-Notierungen hierzulande mit weiteren Aufschläten in den heutigen Handelstag starten.

Marktbericht vom 17.02.2021 weiterlesen

16.02.2021, 08:21 Uhr

Die Ölpreise haben gestern größtenteils ihre hohes Niveau halten können, heute Morgen gibt es teilweise schon wieder deutliche Aufschläge. In Folge werden wohl auch die Heizöl-Notierungen hierzulande erneut mit einem Plus in den Tag starten.

Marktbericht vom 16.02.2021 weiterlesen

15.02.2021, 08:23 Uhr

Die Ölpreise haben im Laufe des Freitagnachmittags leider wieder deutliche Gewinne verbuchen können und auch heute Morgen geht es weiter nach oben. In Folge werden die Heizöl-Notierungen hierzulande mit kräftigen Aufschlägen in die neue Woche starten.

Marktbericht vom 15.02.2021 weiterlesen

12.02.2021, 08:37 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern lange Zeit seitwärts entwickelt, sind dann aber zu Handelsschluss etwas unter Druck geraten. Somit ist zu hoffen, dass die Heizöl-Notierungen hierzulande heute erstmals im Februar etwas billiger werden könnte.

Marktbericht vom 12.02.2021 weiterlesen

11.02.2021, 08:27 Uhr

Die Ölpreise waren gestern heftigen Schwankungen unterworfen, letztendlich gingen die Futures aber nur leicht im Minus aus dem Handel. In Folge werden heute auch bei den Heizöl-Notierungen zum Start leichte Abschläge erwartet.

Marktbericht vom 11.02.2021 weiterlesen

10.02.2021, 08:28 Uhr

Die Ölpreise kamen gestern aufgrund von Gewinnmitnahmen kurzzeitig unter Druck, konnten sich im us-amerikanisch geprägten Handel dann aber wieder erholen. Bei den Heizöl-Notierungen hierzulande sind heute keine größeren Veränderungen zu erwarten.

Marktbericht vom 10.02.2021 weiterlesen

09.02.2021, 08:18 Uhr

Die Ölpreise kennen kein Halten mehr. Gestern durchbrachen die Brent-Futures erstmals seit knapp einem Jahr wieder die 60-Dollar-Marke und ziehen somit die Heizöl-Notierungen auch heute weiter nach oben.

Marktbericht vom 09.02.2021 weiterlesen

08.02.2021, 08:55 Uhr

Die Ölpreise befinden sich weiter im Aufwärtstrend und haben mittlerweile die 60-Dollar-Marke (Brent) erreicht. Auch bei den Heizöl-Notierungen geht es auch zum Wochenstart leider wieder nach oben, wenn auch mit deutlich verringertem Tempo.

Marktbericht vom 08.02.2021 weiterlesen

05.02.2021, 08:29 Uhr

Die Ölpreise an den internationalen Warenterminmärkten befinden sich weiter im Aufwind und die 60-Dollar-Marke rückt immer näher. Unsere Heizöl-Notierungen ziehen in Folge immer weiter an, zumal sich hier auch noch Wechselkursverluste negativ auswirken.

Marktbericht vom 05.02.2021 weiterlesen

Lesen Sie hierzu auch:

Aktuelle Lage am Ölmarkt

OPEC geizt weiter - Heizölpreise ziehen wieder an!
Die OPEC+ Gruppe hat gestern völlig überraschend entschieden, die Fördermengen bis auf weiteres unverändert zu belassen. Zudem will Saudi-Arabien die freiwillige Kürzung von einer Million Barrel pro Tag auch im April fortführen.
Entsprechend zogen die Rohölpreise kräftig an und die Chancen auf einen deutlichen Rückgang haben sich massiv verschlechtet. Einige Analysten erwarten in den nächsten Monaten Ölpreise von rund 80 Dollar pro Fass.
Obwohl die Zahl der globalen Corona-Neuinfektionen zuletzt wieder angestiegen ist, gibt es auch immer mehr Lockerungen und die Impfungen laufen in einigen Ländern besser als erwartet, so beispielsweise in den USA.
Auch die zuletzt veröffentlichten Konjunkturdaten fielen recht solide aus.
Unsicherheit bringen die neuen Spannungen im Nahen Osten - auch im Bezug auf die mögliche Wiederaufnahme der Verhandlungen im Atomkonflikt mit dem Iran.
zum Heizöl-Barometer
Heizöl Preisrechner