Marktberichte - Aktuelles vom Heizölmarkt

Josef Weichslberger - FastEnergy Geschäftsführer

»Wir analysieren für Sie täglich von Montag bis Freitag den Heizölmarkt. Denn nur wer gut informiert ist, kann die Entwicklung des Heizöl-Marktes einschätzen und den für sich optimalen Kaufzeitpunkt finden.«

Josef Weichslberger, FastEnergy Geschäftsführer
23.10.2020, 08:50 Uhr

Die Ölpreise haben gestern einen Teil der tags zuvor erlittenen Verluste wieder aufholen können, tendieren heute aber wieder etwas schwächer. In Folge werden die Heizöl-Notierungen mit leichten Aufschlägen in den letzten Handelstag der Woche starten.

Marktbericht vom 23.10.2020 weiterlesen

22.10.2020, 08:16 Uhr

Die Ölpreise sind gestern nach Bekanntgabe der DOE-Ölbestandsdaten deutlich unter Druck geraten und zeigen sich auch heute Morgen eher von der schwachen Seite. In Reaktion werden die Heizöl-Notierungen ebenfalls mit Abschlägen in den Handel starten.

Marktbericht vom 22.10.2020 weiterlesen

21.10.2020, 08:43 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Abends Aufschläge verbuchen können, die bis Handelsschluss aber teilweise wieder abgegeben werden mussten. Leichte Währungsgewinne sorgen dafür, dass die Heizöl-Notierungen heute stabil in den heutigen Tag starten.

Marktbericht vom 21.10.2020 weiterlesen

Heizöl-Preisrechner
20.10.2020, 08:08 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im späten Handel Verluste hinnehmen müssen und starten auch heute Morgen mit schwacher Tendenz. Da der Euro gleichzeitigzulegen konnte, werden die Heizöl-Notierungen in der Eröffnung mit schönen Abschlägen erwartet.

Marktbericht vom 20.10.2020 weiterlesen

19.10.2020, 08:31 Uhr

Die Ölpreise bewegten sich am Freitag den ganzen Tag über in einer engen Spanne seitwärts und auch heute Morgen setzt sich dieser Trend fort. Kein Wunder, dass auch die Heizöl-Notierungen hierzulande nur wenig verändert in die neue Handelswoche starten.

Marktbericht vom 19.10.2020 weiterlesen

16.10.2020, 08:46 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages zunächst deutlich an Wert verloren, konnten sich zum Abend hin aber wieder weitgehend erholen. In Folge werden die Heizöl-Notierungen hierzulande nur wenig verändert in den letzten Handelstag der Woche starten

Marktbericht vom 16.10.2020 weiterlesen

15.10.2020, 08:25 Uhr

Die Ölpreise haben gestern deutliche Gewinne erzielen können, nachdem der Monatsreport der Internationalen Energieagentur (IEA) überraschend preistreibend ausgefallen ist. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen mit Aufschlägen in den Tag starten.

Marktbericht vom 15.10.2020 weiterlesen

14.10.2020, 08:20 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages leichte Gewinne erzielen können, obwohl die Nachrichtenlage eher als bearish einzustufen war. Trotzdem werden die Heizöl-Notierungen aller Voraussicht nach weitgehend stabil in den heutigen Handelstag starten.

Marktbericht vom 14.10.2020 weiterlesen

13.10.2020, 08:34 Uhr

Die Ölpreise sind gestern zwar schwächer in die neue Handelswoche gestartet, konnten sich am Abend aber wieder stabilisieren und heute Morgen stehen sogar Pluszeichen an den Kurstafeln. Wenig Veränderung gibt es in Folge bei den Heizöl-Notierungen.

Marktbericht vom 13.10.2020 weiterlesen

12.10.2020, 08:50 Uhr

Die Ölpreise sind im Laufe des Freitages leicht unter Druck geraten und starten auch heute Morgen mit eher schwacher Tendenz in den europäisch geprägten Handel. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen mit leichten bis moderaten Abschlägen erwartet.

Marktbericht vom 12.10.2020 weiterlesen

09.10.2020, 08:37 Uhr

Die Ölpreise haben auch gestern wieder deutliche Gewinne verbuchen können und stehen derzeit auf dem höchsten Niveau seit knapp sechs Wochen. Die Heizöl-Notierungen werden heute trotzdem weitgehend stabil in den letzten Handelstag der Woche starten.

Marktbericht vom 09.10.2020 weiterlesen

08.10.2020, 08:29 Uhr

Die Ölpreise haben gestern keine größeren Kursbewegungen vollzogen, obwohl das Department of Energy (DOE) neue US-Ölbestände vermeldet hat. Dank leichter Währungsgewinne werden die Heizöl-Notierungen hierzulande heute mit Abschlägen starten.

Marktbericht vom 08.10.2020 weiterlesen

07.10.2020, 09:04 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages teilweise deutliche Gewinne erzielen können, sind gegen Handelsschluss aber wieder etwas zurückgefallen. Trotzdem geht es mit den Heizöl-Notierungen hierzulande weiter leicht nach oben.

Marktbericht vom 07.10.2020 weiterlesen

06.10.2020, 08:35 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Handelsverlauf ihre Gewinne weiter ausbauen können und auf Tageshoch geschlossen. Obwohl der Euro ebenfalls zulegen konnte, werden die Heizöl-Notierungen auch heute wieder mit Aufschlägen in den Tag starten.

Marktbericht vom 06.10.2020 weiterlesen

05.10.2020, 08:49 Uhr

Die Ölpreise haben zwar am Freitag weiter an Wert verloren, können heute Morgen im asiatisch geprägten Handel bislang aber kräftige Aufschläge verbuchen. In Folge starten die Heizöl-Notierungen mit einem moderaten Plus in die neue Handelswoche.

Marktbericht vom 05.10.2020 weiterlesen

02.10.2020, 08:37 Uhr

Die Ölpreise haben gestern wieder einen massiven Kursrutsch hinnehmen müssen und starten auch heute mit weiteren Abschlägen in den asiatisch geprägten Handel. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen hierzulande nachgeben.

Marktbericht vom 02.10.2020 weiterlesen

01.10.2020, 08:34 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Tages die Verluste vom Vortag nahezu wieder vollständig wettmachen können und auch heute starten die Futures mit Aufschlägen in den Handel. In Folge ziehen die Heizöl-Notierungen ebenfalls deutlich an.

Marktbericht vom 01.10.2020 weiterlesen

30.09.2020, 09:01 Uhr

Die Ölpreise haben gestern am späten Nachmittag plötzlich deutlich an Wert verloren und starten auch heute morgen mit schwacher Tendenz in den europäisch geprägten Handel. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen mit schönen Abschlägen eröffnen.

Marktbericht vom 30.09.2020 weiterlesen

29.09.2020, 08:48 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Handelsverlauf Gewinne erzielt und dabei auf die Eskalation des Konfliktes zwischen Armenien und Aserbaidschan, sowie steigende Aktienkurse reagiert. In Folge starten die Heizöl-Notierungen ebenfalls mit leichten Aufschlägen.

Marktbericht vom 29.09.2020 weiterlesen

28.09.2020, 08:46 Uhr

Die Ölpreise haben sich am Freitag im Großen und Ganzen weiter seitwärts entwickelt und geraten heute Morgen im asiatisch geprägten Handel leicht unter Druck. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen mit geringen Abschlägen in die neue Woche starten.

Marktbericht vom 28.09.2020 weiterlesen

Lesen Sie hierzu auch:

Aktuelle Lage am Ölmarkt

Druck auf Öl- und Heizölpreise wird stärker
Die leider alles andere also positive Entwicklung bei den Corona-Neuinfektionen treibt immer mehr Sorgenfalten auf die Stirn der Anleger. Neue Lockdowns oder starke Einschränkungen lassen erwarten, dass der Ölverbrauch eher wieder zurückgehen wird.
Außerdem läuft die Ölförderung Libyens immer besser an. Möglicherweise steigen die Exporte bis Dezember von derzeit rund 500.000 Barrel auf eine Million an.
Währenddessen gibt es derzeit keine Hinweise, dass die OPEC+ Gruppe die Lockerung der Förderbeschränkungen verschieben will. Allerdings scheint es derzeit eine recht hohe Quotentreue zu geben und ein weiteres geschlossenes Vorgehen ist durchaus zu erwarten.
zum Heizöl-Barometer
Heizöl Preisrechner