Marktberichte - Aktuelles vom Heizölmarkt

Josef Weichslberger - FastEnergy Geschäftsführer

»Wir analysieren für Sie täglich von Montag bis Freitag den Heizölmarkt. Denn nur wer gut informiert ist, kann die Entwicklung des Heizöl-Marktes einschätzen und den für sich optimalen Kaufzeitpunkt finden.«

Josef Weichslberger, FastEnergy Geschäftsführer
14.12.2018, 08:43 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern im Laufe des Tages stabilisieren und bis Handelsschluss deutliche Gewinne verbuchen können. Da der Euro gleichzeitig leicht nachgegeben hat, werden die Heizöl-Notierungen heute mit Aufschlägen starten.

Marktbericht vom 14.12.2018 weiterlesen

13.12.2018, 10:35 Uhr

Die Ölpreise setzen ihren Abwärtstrend weiter fort. Gleichzeitig konnte der Euro im Vergleich zum US-Dollar deutlich zulegen, sodass auch die Heizöl-Notierungen heute mit deutlichen Abschlägen in den Handel starten.

Marktbericht vom 13.12.2018 weiterlesen

12.12.2018, 08:45 Uhr

Die Ölpreise starten heute Morgen mit deutlichen Gewinnen, nachdem die US-Ölbestände nach aktuellen Zahlen des American Petroleum Institute (API) deutlich zurück gegangen sind. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen mit Aufschlägen in den Tag gehen.

Marktbericht vom 12.12.2018 weiterlesen

Heizöl-Preisrechner
11.12.2018, 08:23 Uhr

Die Ölpreise sind gestern, nach einem relativ stabilen Start, im Laufe des Tages wieder unter Druck gekommen. Bei einem leicht schwächeren Euro, werden heute in Folge auch die Heizöl-Notierungen mit weiteren Abschlägen erwartet.

Marktbericht vom 11.12.2018 weiterlesen

10.12.2018, 08:06 Uhr

Die Ölpreise konnten am Freitag zeitweise kräftige Gewinne verbuchen, mussten bis zum Handelsschluss aber wieder einen Großteil der Gewinne abgeben. In Folge werden die Heizölpreise mit nur moderaten Aufschlägen in die neue Handelswoche starten.

Marktbericht vom 10.12.2018 weiterlesen

07.12.2018, 08:36 Uhr

Die Ölpreise haben im gestrigen Handelsverlauf nachgegeben, nachdem die OPEC ihre Pressekonferenz auf heute Abend verschoben hat und bislang wohl kein Ergebnis erzielt hat. In Folge werden die Heizöl-Notierungen mit weiteren Abschlägen starten.

Marktbericht vom 07.12.2018 weiterlesen

06.12.2018, 08:37 Uhr

Die Ölpreise haben sich im Vergleich zu gestern Morgen kaum verändert und zeigen sich auch in diesen Stunden, vor Beginn des OPEC-Treffens, stabil. Die Heizöl-Notierungen starten ebenfalls wenig bewegt in den heutigen Handelstag.

Marktbericht vom 06.12.2018 weiterlesen

05.12.2018, 08:22 Uhr

Die Ölpreise haben gestern im Laufe des Nachmittags wieder Verluste hinnehmen müssen und auch der Euro hat an Wert verloren. Da die Frachtkosten sinken, werden die Heizöl-Notierungen heute mit deutlichen Abschlägen in den Tag starten.

Marktbericht vom 05.12.2018 weiterlesen

04.12.2018, 08:56 Uhr

Die Ölpreise haben gestern deutliche Gewinne erzielen können, nachdem ein Förderkürzungsbeschluss durch OPEC und Co. erwartet wird. Entsprechend haben die Heizöl-Notierungen ebenfalls deutlich angezogen. Heute werden aber nur geringe Aufschläge erwartet.

Marktbericht vom 04.12.2018 weiterlesen

03.12.2018, 08:48 Uhr

Die Ölpreise haben heute Morgen einen deutlichen Satz nach oben gemacht, nachdem sich Russland und Saudi-Arabien weiter auf eine gemeinsame Linie in der Öl-Förderpolitik verständigt haben. In Folge werden die Heizöl-Notierungen mit Aufschlägen starten.

Marktbericht vom 03.12.2018 weiterlesen

30.11.2018, 08:55 Uhr

Die Ölpreise haben sich nach anfänglichen weiteren Verlusten im Laufe des gestrigen Handels erholen können und sind mit leichten Gewinnen aus dem Handel gegangen. In Folge werden die Heizöl-Notierungen stabil in den letzten Tag der Woche starten.

Marktbericht vom 30.11.2018 weiterlesen

29.11.2018, 08:23 Uhr

Die Ölpreise haben im gestrigen Handelsverlauf weitere Verluste hinnehmen müssen und einen neuen Tiefstand erreicht. Da der Euro zulegen konnte, werden die Heizöl-Notierungen erfreulicherweise wohl auch heute ihren Abwärtstrend fortsetzen können.

Marktbericht vom 29.11.2018 weiterlesen

28.11.2018, 08:19 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern weiter stabilisieren und bis Handelsschluss sogar etwas zulegen können. Da gleichzeitig der Euro weiter an Wert verloren hat, werden die Heizöl-Notierungen heute mit leichten Aufschlägen in den Tag starten.

Marktbericht vom 28.11.2018 weiterlesen

27.11.2018, 08:27 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern, nach den kräftigen Verlusten vom Freitag, stabilisieren können. Bei einem etwas schwächeren Eurokurs, werden die Heizöl-Notierungen heute in Folge, aller Voraussicht nach, ohne große Veränderung in den Tag starten.

Marktbericht vom 27.11.2018 weiterlesen

26.11.2018, 08:16 Uhr

Die Ölpreise haben am Freitag im Laufe des Handels weitere deutliche Verluste hinnehmen müssen und sind auf den tiefsten Stand seit mehr als einem Jahr gefallen. Die Heizöl-Notierungen starten heute nur wenig verändert in die neue Handelswoche.

Marktbericht vom 26.11.2018 weiterlesen

23.11.2018, 08:46 Uhr

Die Ölpreise haben auch gestern wieder an Wert verloren und starten heute Morgen mit weiteren Abschlägen. Bei insgesamt stabilen Wechselkursen, werden die Heizöl-Notierungen ihren seit Anfang des Monats existenten Abwärtstrend fortsetzen.

Marktbericht vom 23.11.2018 weiterlesen

22.11.2018, 08:07 Uhr

Die Ölpreise haben sich, nach dem kräftigen Kurseinbruch vom Dienstag, gestern stabilisieren können und sind mit leichten Gewinnen aus dem Handel gegangen. Die Heizöl-Notierungen stehen derzeit auf dem niedrigsten Stand seit mehr als sieben Wochen.

Marktbericht vom 22.11.2018 weiterlesen

21.11.2018, 09:09 Uhr

Die Ölpreise bleiben auch in diesen Tagen unter Druck und erlitten gestern erneut einen starken Einbruch. Obwohl der Euro iebenfalls deutlich an Wert verloren hat, werden die Heizöl-Notierungen folglich ihren Abwärtstrend der letzten Wochen fortsetzen.

Marktbericht vom 21.11.2018 weiterlesen

20.11.2018, 08:54 Uhr

Die Ölpreise bleiben auch zu Beginn der neuen Handelswoche auf einem relativ niedrigem Niveau. Da der Euro weiter zulegen konnte, gibt es für die Heizöl-Notierungen rechnerisch weiteres Potenzial nach unten.

Marktbericht vom 20.11.2018 weiterlesen

19.11.2018, 08:43 Uhr

Die Ölpreise starten stabil in die neue Handelswoche. Da sich der Euro deutlich erholen konnte, werden die Heizöl-Notierungen heute möglicherweise weiter etwas nachgeben. Die Nachfrage zieht wieder an und so werden die Liefertermin vor Weihnachten knapp.

Marktbericht vom 19.11.2018 weiterlesen

16.11.2018, 08:28 Uhr

Die Ölpreise befinden sich heute Morgen auf dem Weg nach oben, obwohl das Department of Energy (DOE) gestern einen deutlichen Aufbau der US-Ölbestände vermeldet hatte. Die Heizöl-Notierungen hierzulande starten heute Morgen aber weitgehend stabil.

Marktbericht vom 16.11.2018 weiterlesen

15.11.2018, 08:50 Uhr

Die Ölpreise an den internationalen Warenterminmärkten haben sich nach den massiven Abschlägen zu Wochenbeginn gestern fangen können und sind mit Aufschlägen aus dem Handel gegangen. Die Heizöl-Notierungen starten mit leichten Aufschlägen in den Tag.

Marktbericht vom 15.11.2018 weiterlesen

Lesen Sie hierzu auch:

Aktuelle Lage am Ölmarkt

Ölpreise könnten sich nach Kürzungsbeschluss stabilisieren - Heizölpreise günstig wie lange nicht!
Nachdem OPEC und Co. beschlossen haben, ab Januar ingesamt um ca. 1,2 Millionen Barrel pro Tag weniger zu fördern, könnten sich die Rohölpreise in den nächsten Wochen und Monaten wieder stabilisieren.
Da die Umsetzung, vor allem in Russland, wohl einige Wochen dauern könnte und der Deal bereits im April wieder auf den Prüfstand soll, gehen wir derzeit nicht davon aus, dass die Notierungen in nächster Zeit deutlich anziehen werden.
Die Heizölpreise profitieren in diesen Tagen von den weiter zurückgehenden Frachtpreisen und stehen derzeit auf dem günstigsten Stand seit August!
zum Heizöl-Barometer
Heizöl Preisrechner