Marktberichte - Aktuelles vom Heizölmarkt

Josef Weichslberger - FastEnergy Geschäftsführer

»Wir analysieren für Sie täglich von Montag bis Freitag den Heizölmarkt. Denn nur wer gut informiert ist, kann die Entwicklung des Heizöl-Marktes einschätzen und den für sich optimalen Kaufzeitpunkt finden.«

Josef Weichslberger, FastEnergy Geschäftsführer
01.07.2022, 08:21 Uhr

Die Ölpreise haben gestern weitere Verluste erlitten und starten auch heute Morgen schwach. In Folge werden die Heizöl-Notierungen aller Voraussicht nach ebenfalls mit Abschlägen in den letzten Handelstag der Woche starten.

Marktbericht vom 01.07.2022 weiterlesen

30.06.2022, 08:00 Uhr

Die Ölpreise haben gestern nach Bekanntgabe der US-Ölbestandsdaten durch das Department of Energy (DOE) erneut den Rückzug angetreten. In Folge geht es mit den Heizöl-Notierungen hierzulande aller Voraussicht nach weiter leicht nach unten.

Marktbericht vom 30.06.2022 weiterlesen

29.06.2022, 08:14 Uhr

Die Ölpreise haben gestern weitere deutliche Gewinne erzielt, fallen heute Morgen aber wieder zurück. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen, die derzeit auf dem tiefsten Niveau der letzten drei Wochen stehen, mit Abschlägen starten.

Marktbericht vom 29.06.2022 weiterlesen

Heizöl-Preisrechner
28.06.2022, 08:33 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern im Laufe des Tages deutlich verteuert. Da sich die Gasölpreise aber wesentlich moderater nach oben bewegt haben, sollte es bei den Heizöl-Notieurngen zumindest in der Eröffnung eher zu kleineren Aufschlägen kommen.

Marktbericht vom 28.06.2022 weiterlesen

27.06.2022, 08:33 Uhr

Die Ölpreise haben sich bereits in der letzten Wochen relativ stabil präsentiert und starten auch heute ohne große Veränderung in die neue Handelswoche. Auch bei den Heizöl-Notierungen wird es folglich nur zu geringen Schwankungen kommen.

Marktbericht vom 27.06.2022 weiterlesen

24.06.2022, 08:54 Uhr

Die Ölpreise waren gestern im Großen und Ganzen keinen größeren Kursschwankungen unterworfen. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen heute wenig verändert bis leicht nachgebend in den letzten Handelstag der Woche starten.

Marktbericht vom 24.06.2022 weiterlesen

23.06.2022, 08:15 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern nicht wesentlich verändert und starten auch heute Morgen weitgehend stabil. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen hierzulande aller Voraussicht keine neue Richtung ansteuern.

Marktbericht vom 23.06.2022 weiterlesen

22.06.2022, 08:29 Uhr

Die Ölpreise haben sich im gestrigen Handelsverlauf relativ stabil gezeigt und in etwa auf Ausgangsniveau geschlossen. Heute Morgen zeigen sich die Futures bislang aber sehr schwach, sodass die Heizöl-Notierungen mit schönen Abschlägen in den Tag starten

Marktbericht vom 22.06.2022 weiterlesen

21.06.2022, 08:32 Uhr

Die Ölpreise haben sich nach dem Rücksetzer vom Freitag leider schnell erholt und heute Morgen im asiatisch geprägten Handel Aufschläge erzielt. In Folge werden die Heizöl-Notierungen hierzulande leider mit einem deutlichen Plus in den Handel starten.

Marktbericht vom 21.06.2022 weiterlesen

20.06.2022, 08:41 Uhr

Die Ölpreise sind am Freitag im späten Handel kräftig unter Druck geraten und gehen auf deutlich niedrigerem Niveau in die neue Handelswoche. In Folge werden auch die Heizöl-Notierungen hierzulande mit schönen Abschlägen erwartet.

Marktbericht vom 20.06.2022 weiterlesen

17.06.2022, 08:25 Uhr

Die Ölpreise haben gestern nur kurzzeitig etwas nachgegeben und die Brent-Futures gegen Handelsschluss wieder die 120-Dollar-Marke erreicht. Trotz leichter Währungsgewinn ziehen die Heizöl-Notierungen weiter auf den höchsten Stand seit Anfang März an.

Marktbericht vom 17.06.2022 weiterlesen

15.06.2022, 08:21 Uhr

Die Ölpreise haben gestern zunächst deutlich zugelegt. Im späten Handel fielen die Futures aber wieder zurück, jedoch nicht die Gasölpreise. Daher sind auch bei den Heizöl-Notierungen heute keine größeren Abschläge zu erwarten.

Marktbericht vom 15.06.2022 weiterlesen

14.06.2022, 08:23 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern lange Zeit seitwärts bewegt, im späten Handel dann doch wieder zugelegt. Da die Gasölpreise dabei recht stabil geblieben sind, werden die Heizöl-Notierungen heute nur wenig verändert in den Tag starten.

Marktbericht vom 14.06.2022 weiterlesen

13.06.2022, 08:27 Uhr

Die Ölpreise haben am Freitag ihre anfänglichen Gewinne nicht halten können und den Handel in etwa auf Ausgangsniveau beendet. Heute Morgen stehen weitere Minuszeichen an den Kurstafeln, sodass die Heizöl-Notierungen mit schönen Abschlägen starten.

Marktbericht vom 13.06.2022 weiterlesen

10.06.2022, 08:25 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern rückläufig entwickelt und starten heute Morgen mit weiteren Abschlägen in den asiatisch geprägten Handel. Da die Gasölpreise gestern ein Eigenleben entwickelt haben, werden die Heizöl-Notierungen uneinheitlich starten.

Marktbericht vom 10.06.2022 weiterlesen

09.06.2022, 08:23 Uhr

Die Ölpreise haben gestern nach Veröffentlichung der neuesten Ölbestandsdaten aus den USA weiter deutlich angezogen. Da die Gasölpreise aber weitgehend stabil geblieben sind, geben die Heizöl-Notierungen heute in der Eröffnung sogar leicht nach.

Marktbericht vom 09.06.2022 weiterlesen

08.06.2022, 08:16 Uhr

Die Ölpreise an den internationalen Warenterminmärkten haben gestern nur kurzzeitig stärkere Verluste aufgrund von Gewinnmitnahmen hinnehmen müssen. Leicht gefallene Gasölpreise sorgen für leicht rückläufige Heizöl-Notierungen hierzulande.

Marktbericht vom 08.06.2022 weiterlesen

07.06.2022, 08:36 Uhr

Die Ölpreise haben sich noch am Freitag leider wieder deutlich verteuert, gestern aber wieder etwas nachgegeben. Trotzdem werden die Heizöl-Notierungen heute ihren steilen Aufwärtstrend der letzten beiden Wochen wohl leider fortsetzen.

Marktbericht vom 07.06.2022 weiterlesen

03.06.2022, 08:22 Uhr

Die Ölpreise haben sich gestern weiter verteuert, obwohl die OPEC+ ihre Fördermenge ab Juli nochmals erhöhen will. Weiter gefallene US-Ölbestände und steigende Aktienmärkte sorgten für Käufe. Hierzulande ziehen die Heizöl-Notierungen weiter an.

Marktbericht vom 03.06.2022 weiterlesen

Lesen Sie hierzu auch:

Aktuelle Lage am Ölmarkt

Energiekrise verschärft sich - Heizölpreise (noch) stabil!
Während Russland Europa langsam den Gashahn zudreht , bleibt der Ölmarkt in diesen Tagen erfreulicherweise noch relativ stabil. Die Heizölpreise haben auf hohem Niveau zuletzt einen Seitwärtstrend eingeschlagen, mehr ist aus Verbrauchersicht in diesen Tagen leider nicht zu erwarten.
Denn die Versorgungslage ist nach wie vor sehr angespannt und wird sich durch die Krise am Gasmarkt sicherlich nicht verbessern. Die OPEC+ Organisation kann ihre Förderziele nach wie vor nicht erreichen und zudem fehlt es weltweit an ausreichenden Raffineriekapazitäten . Die Ölbestände der OECD-Länder haben ein besorgniserregend niedriges Niveau erreicht.
Die Hoffnung, dass der Iran schon bald seine Exportemengen deutlich steigern darf, hat sich durch neue US-Sanktionen in Luft aufgelöst.
Entlastung könnte nur von konjunktureller Seite kommen. Aufgrund steigender Zinsen, hoher Rohstoffpreise und gestörter Lieferketten droht eine weltweite Rezession .
zum Heizöl-Barometer
Heizöl Preisrechner